Stadtkirche St. Peter und Paul (Herderkirche) Weimar
Stadtkirche St. Peter und Paul (Herderkirche) Weimar

Ein Raum für die „Weimarer Kinderbibel“

31. Oktober 2017 12 Uhr

Ein Kooperations- projekt der Literarischen Gesellschaft Thüringen e.V., der Bauhaus- Universität Weimar, Professur Kunst und ihre Didaktik und Evang.-Luth. Kirchengemeinde Weimar 

Stadtkirche St. Peter und Paul Weimar

Ein interaktives Angebot für Kinder und Jugendliche, die sich unter anderem anhand des Cranachalters auch nach dem Refor- mationsjubiläum mit dem vielschichtigen Thema beschäftigen möchten.

Nach der erfolgreichen Durchführung des Projektes „Weimarer Kinderbibel“ im Rahmen der Reformationsdekade werden deutschlandweit Gruppen von Kindern und Jugendlichen in die Weimarer Herderkirche eingeladen, sich kreativ und interaktiv mit der Reformation und der Bibel zu beschäftigen. 

Nach einer kurzen Einführung durch Pfarrer Sebastian Kircheis und die Projektleiterinnen Dr. Annette Seemann und Prof. Dr. Andrea Dreyer kann der Raum selbständig besichtigt und ausprobiert werden.

Das Angebot richtet sich an Kinder und Jugendliche im Alter von 13 bis 15 Jahren.